Schattenbahnhof Testbetrieb

Test Schattenbahnhof

Schattenbahnhof TestbetriebMein Schattenbahnhof ist also fertig. Fertig für den ersten Testbetrieb. Warum das ganze? Ich wollte testen welches Gleismaterial nun wirklich geeignet ist. Gerade in der Baugröße N.

Im sichtbaren Bereich werden Gleise von Peco mit Code 55 verbaut, das steht auf jedenfall fest. Für den Schattenbahnhofsbereich wollte ich jedoch eine einfache Lösung. Somit wurden Gleise von Fleischmann, Arnold und Minitrix verbaut. Fleischmann und Minitrix, bis auf zwei Weichen, jedoch mit leitendem Herzstück. Der größte Teil besteht jedoch auch Arnoldweichen.

Weiter wollte ich die PC-Steuerung testen. Ich fahre mit Intellibox im DCC- und Selectrixformat. Gleisbelegtmeldung erfolgt über S88 und Loconet. Also alles bunt gemischt.

Schattenbahnhof2Wie nun der Test verlaufen ist, wo ich Schwachstellen und Probleme, gerade bei den Weichen, sehe erfahrt Ihr dann im nächsten Bericht.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>